yhnf3o_1304429913.jpgszdu26_1304429911.jpg7eoasl_1304429914.jpgllouwu_1371254923.jpg

Hobbyfahrer radeln an der Ostsee

Bundesradsportreffen des BDR im Ostseebad Boltenhagen

Das Bundes-Radsport-Treffen, das jährliche Highlight der Breitensport-Szene im BDR, findet in diesem Jahr vom 26. Juli bis zum 01. August im mecklenburgischen Ostseebad Boltenhagen statt, inmitten des reizvollen Landstriches zwischen den alten Hansestädten Lübeck und Wismar, organisiert vom Radsportverband Mecklenburg-Vorpommern um Präsident Uwe Meinke. Unter der Schirmherrschaft von Ministerpräsident Erwin Sellering treffen Freizeit-Radsportler aus dem gesamten Bundesgebiet, natürlich auch aus Thüringen, zusammen und rücken das gemeinsame Erlebnis mit dem Rad in den Vordergrund.

Achtung im Straßenverkehr

Nach einem uns kürzlich zugetragenen Fall, möchten wir nocheinmal auf Vorsicht im Straßenverkehr hinweisen. Hierbei sollte auch der Radfahrer sich an die StVo halten und auf gegenseitige Rücksichtsnahme im Verkehr angehalten sein. Dies gilt vor allem bei Kreuzungen , Straßenübergängen sowie bei Grünpfeilen für Abbieger, bei denen es oft bei Missachtung zu Unfällen kommt. Bei einem "Grünabbiegerpfeil"  ist als Radfahrer darauf zu achten, mindestens 3 Sekunden an der entsprecheneden Kreuzung mit dem Fß auf dem Boden  zu halten 

03.07.2015
Erg. 21 - 22 von 22
© THÜRINGER RADSPORT-VERBAND e.V. 2018