ztayk3_1371254924.jpgyhnf3o_1304429913.jpgllouwu_1371254923.jpgn8tind_1371254925.jpg

Bahn-Nachwuchs kämpft um EM-Medaillen

Das Eddy-Merckx-Velodrom in Gent ist vom 9. bis 14. Juli Austragungsort der U23- und Junioren-Europameisterschaften. Insgesamt stehen 48 Entscheidungen im Wettkampfprogramm. Am Start sind auch fünf Thüringer Radsportler. Während es für die U23-Fahrer einer der Saisonhöhepunkte ist, sind die Wettbewerbe in Belgien für die Junioren nur Durchgangsstation auf dem Weg zur Weltmeisterschaft in Frankfurt (Oder) vom 14. bis 18. August.

Thüringer Sportler im BDR-Aufgebot:

Ausdauer:

U23 Frauen: Lena Reißner (SSV Gera)

Juniorinnen: Friederike Stern (RSV Elxleben)

U23 Kurzzeit m/w: Emma Götz (RV Elxleben)

Kurzzeit Junioren, Juniorinnen: Julien Jäger (RSC Turbine Erfurt),  Christina Sperlich (SV Sömmerda)

 

Zeitplan (Entscheidungen):

 

Dienstag, 9. Juli:

U23 m/w: Einerverfolgung und Ausscheidungsfahren

Jum. m/w: Teamsprint, Scratch

Mittwoch, 10. Juli:

U23 m/w: Teamsprint, Scratch

Jun. m/w: Zeitfahren (nur m.), Mannschaftsverfolgung, Auscheidungsfahren

 

Donnerstag, 11. Juli:

U23 m: Mannschaftsverfolgung, 1000-m-Zeitfahren

U23 w: Mannschaftsverfolgung

Jun m: Einerverfolgung

Jun w: Sprint, Einerverfolgung

 

Freitag, 12. Juli:

U23 m: Punktefahren

U23 m/w: Sprint, Punktefahren

Junioren: Sprint, Omnium

Juniorinnen: 500-m-Zeitfahren, Omnium

 

Samstag, 13. Juli:

U23 m: Sprint, Omnium

U23 w : 500-m-Zeitfahren, Omnium

Jun m/w.: Keirin, Punktefahren

 

Sonntag, 14. Juli

U23 m/w: Keirin, Madison

Jun m/w: Madison

die Entscheidungen fallen jeweils in der Nachmittag/Abend-Veranstaltung zwischen 15.30 und 21.00 Uhr

Weiter Infos, genaue Zeitpläne und Ergebnisse unter: www.2019eutrackyouth.be

09.07.2019 / BDR/TRV
zur Liste
© THÜRINGER RADSPORT-VERBAND e.V. 2019