llouwu_1371254923.jpgztayk3_1371254924.jpgcmire4_1304429914.jpgn8tind_1371254925.jpg

Eschborn - Frankfurt TOP 10 Platzierung für Jakob Gessner

Am 1. Mai fand im Rahmen von Eschborn-Frankfurt das U23 Radrennen statt, wo sich den Nachwuchsfahren eine große Chance bietet, sich mit einem Spitzenergebnis für einen Profivertrag zu bewerben. Darüber hinaus fand im Rahmenprogramm die lila Logistik Rad-Bundesliga der Junioren statt.

Die U19-Fahrer zeigten ein sehr umkämpftes Rennen, in dem ständig das Tempo hochgehalten wurde. An der letzten Steigung setzten sich zunächst 25 Fahrer vom Feld ab, zu denen später noch 25 weitere Fahrer aufschließen sollten. Diese rund 50 Fahrer umfassende Gruppe erreichte die Zielrunde. Dort wurde weiter attackiert und eine dreiköpfige Ausreißergruppe setzte sich an die Spitze des Rennens. Mit rund 20 Sekunden Vorsprung erreichten sie das Ziel und machten den Sieg unter sich aus. In der folgenden Gruppe sicherte sich Jakob Gessner den 10. Platz und kommt damit als bester Thüringer ins Ziel.

02.05.2018 / BDR/TRV
zur Liste
© THÜRINGER RADSPORT-VERBAND e.V. 2018