cmire4_1304429914.jpgchssis_1371254924.jpgszdu26_1304429911.jpgzzsuru_1555404639.jpg

Neuer Zwischenstand SV-Cup

thumb_2sbx16_1598865261.jpg

Hiermit veröffentlicht der TRV den neuen Zwischenstand des Fördercup Thüringen 2020 der SV Sparkassenversicherung nach dem Rennwochenende in Töttelstädt (29./30.08.2020).

Die Träger des gelben Führungstrikots sind:

U11m: Leon Suleck (SV Aufbau Altenburg)

U11w: Enie Böttcher (SSV Gera 1990)

U13m: Felix Jerzyna (SSV Gera 1990)

U13w: Alyssa Scheiding (RSC Turbine Erfurt)

U15m: Eric Meinberg (RFV 1990 "Die Löwen" Weimar)

U15w: Lara Wolf (SSV Gera 1990)

 

Die Träger des weißen Trikots für den besten Newcomers im Jahr 2020 sind:

U11m: Leon Suleck (SV Aufbau Altenburg), stellvertretender Träger: Mika Sachse (SV Sömmerda)

U11w: Lucia Wiencek (SSV Gera 1990)

U13m: Lucas Schneider (1. RSV 1886 Greiz)

U13w: Tabea Weiher (SSV Gera 1990)

 

Die Träger des blauen Trikots für den Aktivsten Fahrer in der Altersklassen U15 tragen:

U15w: Lara Wolf, stellvertretende Trägerin: Gwen Böttcher (SSV Gera 1990)

U15m: Enzo Albersdörfer (SSV Gera 1990)

 

In der Vereinswertung führt der SSV Gera 1990 vor dem RSC Turbine Erfurt und dem RSC Waltershausen-Gotha.

 

Die nächsten Rennen im SV-Cup stehen schon an den nächsten beiden Wochenenden auf dem Plan. Für die U15 ist dies die Deutsche Meisterschaft im Paar- und Mannschaftszeitfahren in Genthin (SAH). Für die Altersklassen U11 und U13 sind am zweiten Septemberwochenende die Verbandsjugendspiele bzw. die LVM Ausdauer Bahn die nächsten Rennen für den SV-Cup. Die LVM Audauer Bahn der U15 ist ebenfalls Teil des Cups.

Auch für die U10 wird dann am zweiten Septemberwochenende mit den Verbandsjugendspielen in Gera endlich das erste Rennen für den U10-Cup stattfinden.

U10-Cup
20.37 KB
TRV
31.08.2020 / TRV
zur Liste
© THÜRINGER RADSPORT-VERBAND e.V. 2020