7eoasl_1304429914.jpgyhnf3o_1304429913.jpgnfdmbq_1304429912.jpgllouwu_1371254923.jpg

Thüringer Radsportverband schockiert über den schlimmen Unfall von Kristina Vogel

thumb_6vvrvz_1530122148.jpg
Maurizio Gambarini

Mit Entsetzen hat der Thüringer Radsportverband auf die Nachricht vom schweren Unfall von Kristina Vogel auf der Cottbusser Radrennbahn reagiert. Die Thüringer Radsportfamilie ist mit großem Mitgefühl in Gedanken bei der Erfurterin. Wir wünschen Kristina von ganzem Herzen viel Kraft in dieser schweren Stunde und beste Genesung.

© THÜRINGER RADSPORT-VERBAND e.V. 2018