nfdmbq_1304429912.jpgn8tind_1371254925.jpgllouwu_1371254923.jpgcmire4_1304429914.jpg

Bundesliga Karbach und WM-Nominierungsrennen für die Sprinter in Augsburg

An diesem Wochenende macht die Müller – Die lila Logistik Rad-Bundesliga für Junioren, Juniorinnen und Frauen im bayrischen Karbach Station. Auf einem anspruchsvollen Kurs müssen als erstes die Frauen 6 Runden (103km) bzw. die Juniorinnen 4 Runden (70km) absolvieren.

Vor den Junioren liegen im Anschluß 7 Runden mit insgesamt 121km. 

Auch die Sprinter kämpfen am Wochenende um gute Platzierungen beim Augsburger Sprintertag. Dieser Wettkampf ist eine von drei Stationen, die als Kriterium für die Qualifikation für dieWeltmeisterschaft der Junioren in Aigle (Schweiz) in die eingeht. 

25.05.2018 / TRV

Bundes-Jugendsichtung und Landesmeisterschaft vom 19./20.05.18

Am vergangenem Wochenende 19./20.05.18 fanden zwei Radrennen in Thüringen statt. Am Samstag liefen die Rennen im Einzelzeitfahren im Rahmen Bundessichtung und der Thüringer LVM. 

thumb_sizu6m_1527151972.jpg
thumb_qljetw_1527151972.jpg
thumb_apvpbu_1527151972.jpg
thumb_f4ye1_1527151971.jpg
22.05.2018 / TRV
mehr...

Rad-Bundesliga: Corinna Lechner siegt in Merdingen

thumb_norm1v_1526981092.jpg
TRV

Corinna Lechner vom BTC City Ljubljana hat den Wertungslauf der  «Müller – Die lila Logistik Rad-Bundesliga» der Frauen  im Rahmen des 59. Leo Wirth Gedächtnissrennens in Merdingen gewonnen.  Es gab während des Rennens keine Angriffe aus dem Feld und so kam es zum Spurt einer größeren Gruppe, aus der sich Lechner gegen Tatjana Paller (D.Velop Cycle Cafe) und Carolin Dietmann (Gesundshop24.de) durchsetzte.

22.05.2018 / rad-net/TRV
mehr...

Walsleben gewinnt Baltyk-Karkonosze Tour

Philipp Walsleben (P&S Team Thüringen) hat am vergangenen Sonntag die polnische Baltyk-Kakonosze Tour gewonnen. Der 30jährige setzte sich nach fünf Etappen mit einem Vorsprung von 1:05 auf den polnischen Profi Mateusz Taciak vom Team CCC Sprandi Polkowice durch. Den Grundstein legte Walsleben mit dem Sieg auf der dritten Etappe. Somit gelang dem P&S Team Thüringen der erste Sieg bei einer vom Weltradsport-Verband UCI klassifizierten Etappenfahrt. 

Siegertrikot der Baltyk-Karkonsze durch, gewonnen durch Philipp Walsleben
P&S Team Thüringen zur Baltyk-Karkonsoze Tour 2018
22.05.2018 / TRV
mehr...

22. diva-e Tour de Paradies

thumb_myzcwg_1526630084.jpg

22. Kleine Friedensfahrt Jena – 16.06.2018 – 10 Uhr im Ernst-Abbe-Sportfeld Jena

Der 1. RC Jena lädt alle Kinder bis zur 4. Klasse (max. Geburtsjahr 2006) zum 22. Kinderradrennen diva-e Tour de Paradies (ehemals "Kleine Friedensfahrt") in das Ernst-Abbe-Sportforum im Jenaer Paradies ein! Wie in den vergangenen Jahren messen sich die Kleinsten (Kita) im Laufradrennen auf einer Strecke von ca. 200m. Die Kinder der Stadt Jena und Sportler ohne Radsportlizenz der Jahrgänge 2011, 2012 und 2013 messen sich in der Altersklasse U8, 2009 und 2010 in der U10 und die 2006, 2007 und 2008 in der U13 in einem Rundstreckenrennen sowie einem Geschicklichkeitsfahren.

18.05.2018 / 1. RC Jena
mehr...

1. Saalfelder Feen-Bike-Marathon

thumb_d0lcht_1519478873.png

Am 6. Mai fand er statt - der erste Feen Bike Marathon - genauer über 3, 5 oder 7 Runden á 8km und bei 260 hm. Wir hatten über 200 Mountainbiker deutschlandweit zu Gast, von den sich viele über Strecke und Organisation lobend geäußert haben - das freut beim 1. Mal besonders. Die Vorbereitung und Durchführung erforderte einen enormen Aufwand, den Mitglieder des Rotary-Clubs Saalfeld und des 1. SSV Saalfeld ehrenamtlich erbrachten und dabei viel Erfahrung sammelten. 

Dank Unterstützung regionaler Sponsoren kann sich auch das erzielte finanzielle Ergebnis durchaus sehen lassen, dass der Jugendsport-Förderung regionaler Vereine noch im Juni zugutekommen wird.

Mehr unter  www. feen-bike-marathon.de

 

thumb_zbq4z1_1526631010.jpg
thumb_73brpd_1526631086.jpg
17.05.2018 / TRV

Wie selten sich ein „Radsport-Tandem“ sieht - Schwerer Sturz zwingt Lisa Klein zur Pause

thumb_m63jgl_1526639623.jpg
Volker Brix

Für Lisa Klein liegt die Hauptwettkampfsaison für ihr Team Canyon SRAM bei den
Straßenrennen in den Sommermonaten. Schon als Jugendfahrerin eroberte die heute 21-
Jährige bei den Deutschen Bahnmeisterschaften die Meistertitel im Punktefahren und in
der Einerverfolgung. Dem folgte bei der Junioren-EM eine Silbermedaille im Punktefahren
und bei den U23-Kontinentalen Meisterschaften Silber in der Einzel- und
Mannschaftsverfolgung sowie Bronze beim Einzelzeitfahren auf der Straße. Als Deutsche
Meisterin in der Einzelverfolgung auf der Bahn und Dritte der Weltmeisterschaft im
Mannschaftszeitfahren auf der Straße schloss sie das Jahr 2016 ab. Im Vorjahr gelang ihr
in Chemnitz mit einem hauchdünnen Spurtsieg zur Deutsche Straßenmeisterin die
absoluten Sensation und dazu gewann sie auch noch die Nachwuchswertungen beim
Festival Elsy Jacobs in Luxemburg und der Ladies Tour of Norway.

17.05.2018 / Volker Brix
mehr...

LVM Einzelzeitfahren und BDR-Jugendsichtung in Magdala

Am 19.05.2018 trägt der RFV Die Löwen Weimar erneut die Thüringer Landes-Verbandsmeisterschaften im Einzelzeitfahren und die BDR-Jugendsichtung in Magdala aus. So werden sich die besten deutschen Jugendfahrerinnen und -fahrer in Thüringen versammeln und um Sichtungspunkte kämpfen.

16.05.2018 / TRV
mehr...

Marie Celine Schindler startet bei deutscher Meisterschaft

Die 14-jährige Marie Celine Schindler (KSV Rositz) geht am 26.05.2018 im Einer-Kunstradsport in Worms (Rheinland-Pfalz) an den Start. Als erste von 17 Starterinnen muss die Thüringer Landesmeisterin im Einer-Kunstradfahren der Schülerinnen ihr Können unter Beweis stellen. Ob sie bereits in diesem Jahr in den Kampf um eine Medaille eingreifen kann, wird sich zeigen. Jedoch kann sie sich vielleicht im Vorderfeld plazieren, da sie in der Lage ist, wie sie schon bei der Thüringer Meisterschaft gezeigt hat, konstant gute Leistungen anzubieten.

16.05.2018 / TRV

Ergebnisse TMP-Jugendtour 2018

Am vergangenen Wochenende ging die 20. Auflage der TMP-Jugendtour zu Ende. Organisiert und ausgetragen wurde die 3-tägige Jugendtour erneut vom RSC Waltershausen-Gotha e.V.

Auf den vier Etappen zeigten auch die  Thüringer  Sportler im Gesamtklassement sehr beachtliche Leistungen.

14.05.2018 / TRV
mehr...
Erg. 1 - 10 von 468
© THÜRINGER RADSPORT-VERBAND e.V. 2018