llouwu_1371254923.jpgmcjwib_1371254924.jpgn8tind_1371254925.jpg7eoasl_1304429914.jpg

Thüringer Landesrekorde Bahnradsport

Die Datei enthält den aktuellen Stand der Thüringer Landesrekorde Bahnradsport. Als Rekord anerkannt wird eine Leistung, die in einem ausgeschriebenen Wettkampf von berufenen Kampfrichtern festgestellt und veröffentlicht wird.

Alle interessierten Sportler, Trainer und Betreuer und natürlich auch alle anderen am Bahnradsport interessierte Personen sind aufgerufen, an einer Aktualisierung mitzuarbeiten.

Landesrekorde
78.423 KB
17.08.2022 / TRV

Jedermannrennen auf Prolog-Kurs der Deutschland Tour in Weimar

Der RFV 1990 "Die Löwen" Weimar e.V. und die Sportverwaltung der Stadt Weimar veranstalten am 24.08.2022 ein ganz besonderes Jedermannrennen.

Die echte Prologstrecke fahren unter den Bedingungen wie die Profis, Zeiten vergleichen – und Gutes tun. Für je 60€ werden 60 Startplätze vergeben, um im 60 Sekunden Takt von der Rampe zu gehen und die Challenge zu bestehen: Wie nahe komme ich den Zeiten der Profis oder kann ich sogar mithalten? Der Erlös geht als Spende an das Lebenshilfe Werk Weimar/Apolda e.V. für einen sozialen Zweck: Freude am Radfahren in Weimar wird gefördert durch die Anschaffung eines speziellen Fahrrads für unterstützungsbedürftige Personen.

16.08.2022

Stellenausschreibung: Radsporttrainer*in für die Altersklasse U15 (Landesstützpunkt in Erfurt)

Der Thüringer Radsport-Verband e.V. beabsichtigt ab dem 1. September 2022 eine*n Trainer*in (m/w/d) in Vollzeit (40 Wochenstunden) für die Sichtung und Betreuung der Altersklasse U15 im Radsport am Landesstützpunkt Erfurt anzustellen.

 / TRV

Deutsche Meisterschaften in Thüringen

thumb_glpcss_1656679715.jpg
TRV
Am kommenden Sonntag ermitteln die Frauen zum ersten Mal ihre Deutsche U23-Meisterin. In Elxleben in Thüringen fährt außerdem der Nachwuchs der Klassen U15, U17 und U19 am Samstag und Sonntag um die Titel.
 
Wir wünschen allen Thüringer Startern eine erfolgreiche Teilnahme!
01.07.2022 / TRV

Erfolgreiche DM auf der Bahn in Kaarst-Büttgen für den TRV

Am Abschlusstag der DM Bahn gewann Marc Jurczyk hinter Stefan Bötticher und Maximillian Dörnbach nochmals Bronze im Keirin.
In der Altersklasse der Schüler sicherten sich in einem bis zum Schluss spannenden Madisonrennen Raul Esch und Felix Jerzyna die Bronzemedaille.
Damit ging für den Thüringer Radsport die DM Bahn mit 3 Deutschen Meistertiteln und 23 Silber- und Bronzemedaillen zu Ende.
 
Herzlichen Glückwunsch an die Sportler und Trainer!
thumb_echdef_1655733095.jpg
thumb_deqx2v_1655733095.jpg
thumb_6hlvy_1655733095.jpg
thumb_mfezaq_1655733095.jpg
20.06.2022 / TRV

5. Tag der DM Bahn in Büttgen

Die Thüringer Athletinnen und Athleten sind auch am 5. Tag der Deutschen Bahnmeisterschaft in Büttgen erfolgreich.
Lena Charlotte Reißner wird Deutsche Meisterin im Madison gemeinsam mit Lana Eberle. Bei den Juniorinnen zeigte Seana Littbarski mit Platz 2 in gleicher Disziplin mit Sina Temmen (NRW) noch einmal Kampfgeist.
Marc Jurczyk holt Bronze im Sprint. Im Keirin der Juniorinnen erreichte Lara Jäger mit taktischem Geschick Silber, auch Gwen Böttcher erkämpfte sich in einem packenden Finale mit Fotofinish in der weibl. Jugend eine hochverdiente Silbermedaille.
thumb_msvysv_1655712024.jpg
thumb_iqh7hi_1655712024.jpg
thumb_3a3aib_1655712024.jpg
thumb_ittxyw_1655712024.jpg
19.06.2022 / TRV
mehr...

Weitere Medaillen und TOP-Platzierungen bei der DM Bahn

Auch am 3. und 4. Tag der Deutschen Meisterschaften auf der Bahn in Kaarst-Büttgen bleiben die Thüringer Starter*innen auf der Erfolgsspur und gewinnen weitere Medaillen.

3. Tag
1. Platz U19w 4000m Mannschaftsverfolgung (Seana Littbarski-Grey, Miriam Zeise, Helene Möller und Isabel Wollweber)
2.Platz Elite Männer Teamsprint (Paul Schippert, Marc Jurczyk, Julien Jäger, Willy Weinrich)
2.Platz Benjamin Bock 500m Zeitfahren
2.Platz Sprint Juniorinnen Lara Jäger
3.Platz Sprint Juniorinnen Stella Müller
3.Platz Teamsprint Frauen (Christina Sperlich, Lara Röhricht, Tasia Ballhaus)
 
 
thumb_h7celb_1655711276.jpg
thumb_xbkxbj_1655711275.jpg
thumb_jgpwhc_1655711049.jpg
thumb_0rkc9i_1655711049.jpg
18.06.2022 / TRV
mehr...

Diva-e-Tour de Paradies / 26. Kleine Friedensfahrt

Am Samstag, den 25. Juni, findet auf dem Gelände des SBSZ Jena-Göschwitz das Radrennen Diva-e-Tour de Paradies / 26. Kleine Friedensfahrt als Nachwuchsrennen für den Thüringer Radsportnachwuchs der Altersklassen U10, U11 und U13 statt.

17.06.2022 / TRV
mehr...

Thüringen startet erfolgreich in die DM auf der Bahn

Gleich am ersten Tag der Deutschen Meisterschft auf der Bahn gab es in Kaarst-Büttgen die 1. Medaille für Thüringen. in der 3000m-Einerverfolgung der Frauen gewann Lena Charlotte Reißner die Bronzemedaille.

Auch am zweiten Tag ging es aus Thüringer Sicht sehr erfolgreich weiter, die Thüringer Starter*Innen überzeugten mit hervorragenden Leistungen:
 
3. Platz U17m 3000m Mannschaftsverfolgung mit Deutschem Rekord im Finale um Platz 3 (Attila Höfig, Ben Burkhardt, Erik Meinberg, Enzo Albersdörfer)
2. Platz Frauen 4000m Mannschaftsverfolgung (Lena Reißner, Doro Heitzmann, Lara Röhricht, Tasia Ballhaus)
3. Platz Seana Littbarki-Gray 2000m Einerverfolgung der Juniorinnen
2. Platz Teamsprint der Juniorinnen (Gwen Böttcher, Lara Jäger, Stella Müller)
3. Platz 3000m Mannschaftsverfolgung U17w für Maya Ballhaus in einer gemischten Mannschaft mit Brandenburg und Würtemberg
 
Wir gratulieren allen Medaillengewinnern ganz herzlich.
thumb_xtyljy_1655361949.jpg
thumb_a2wdla_1655361949.jpg
thumb_qcfllg_1655361949.jpg
thumb_nwvrpm_1655361949.jpg
16.06.2022 / TRV
mehr...

Luca Martin gewinnt Bundesliga in Gippingen.

thumb_g0tgva_1655208296.jpg
Michael Beckert

Leuggern (rad-net) - Jan Christen war beim U19-Rennen der «Müller – Die lila Logistik Rad-Bundesliga» im Rahmen der Radsporttage Gippingen in der Schweiz am schnellsten. Da der Junioren-Weltmeister im Cross allerdings außerhalb der Bundesligawertung fuhr, entschied Luca Martin (Stevens Junioren Team Thüringen) das Wertungsrennen für sich.

14.06.2022 / rad-net
mehr...
Erg. 1 - 10 von 679
© THÜRINGER RADSPORT-VERBAND e.V. 2022