mcjwib_1371254924.jpgllouwu_1371254923.jpgszdu26_1304429911.jpgnfdmbq_1304429912.jpg

Vogel zur "Sportlerin des Jahres" in Thüringen gewählt

Die Thüringer Sportler des Jahres 2018 stehen fest! Zum sechsten Mal zur Sportlerin des Jahres gewählt wurde Weltmeisterin Kristina Vogel - mit riesigem Vorsprung. Olympiagold brachte den Sieg - erstmals ist das Bobteam Mariama Jamanka Thüringer Mannschaft des Jahres. Bei den Sportlern setzte sich Speerwurf-Europameister Thomas Röhler in einem Kopf-an-Kopf-Rennen gegen Biathlet Erik Lesser durch. Insgesamt gingen 9.200 Stimmen von Fans, Sportgremien und Journalisten in die Sportlerumfrage 2018 ein - neuer Rekord! Die drei Erstplatzierten jeder Kategorie erhalten ihre Pokale beim Ball des Thüringer Sports am 6. April 2019 in der Messehalle Erfurt. Freuen können sich auch die Rollstuhlbasketballer der RSB Thuringia Bulls, eine Jury wählte den Deutschen Meister als Sieger in der Kategorie "Behindertensportler des Jahres" aus.

Die Ergebnisse:

https://www.thueringen-sport.de/index.php?id=321&rid=t_1888&mid=26&aC=99de7dcd&jumpurl=4

28.12.2018 / LSB
zur Liste
© THÜRINGER RADSPORT-VERBAND e.V. 2019