n8tind_1371254925.jpg7eoasl_1304429914.jpgyhnf3o_1304429913.jpgchssis_1371254924.jpg

Bahn-Nachwuchs startet bei WM in Frankfurt/Oder

Medaillenhoffnung Julien Jäger (RSC Turbine Erfurt)
Arne Mill

In der kommenden Woche wollen die deutschen Nachwuchsportler auf der Bahn von Frankfurt/Oder ihren Heimvorteil nutzen und bei der Weltmeisterschaft (14.-18. August) nach den Regenbogentrikots greifen. Bei den Europameisterschaften vor vier Wochen in Gent holten sie sechs Titel. „Medaillen sollten drin sein“, hofft Ausdauer-Bundestrainer Tim Zühlke (Erfurt), und setzt auf den gleichen Kader wie bei der EM.  Und im Ausdauerbereich der Juniorinnen hofft Bundestrainer Lucas Schädlich (Gera) ebenfalls auf gute Ergebnisse.

In den Kurzzeitdisziplinen holten Deutschlands Junioren in Gent gleich vier Titel. Ob ähnliches in Frankfurt/Oder gelingen wird, da ist Bundestrainer Jörg Winkler skeptisch. „Man muss auch Glück haben,“ sagt Winkler, der den Heimvorteil nicht so hoch ansetzen will. „Man hat weniger Reisestress, aber der Druck ist vor heimischem Publikum auch größer.“ Mit Julien Jäger (Erfurt) und Alessa-Catriona Pröpster (Kaiserlautern) hat er aber zwei Doppel-Europameister im Team, die große Chancen haben, ihr Talent auch in Frankfurt/Oder zu vergolden. Sie konnten zuletzt bei den Deutschen Meisterschaften überzeugen, wo sie bei allen Starts den Titel holten.

Die große Unbekannte sind die Athletinnen und Athleten aus Übersee, vor allem aus Australien, auf die man nur bei Weltmeisterschaften trifft. „Sie werden große Konkurrenten sein,“ ist Winkler überzeugt.

Thüringer Radsportler im Aufgebot der Bahn WM Junioren/Juniorinnen vom 14. bis 18. August 2019

Bahn Kurzzeit Junioren - Jäger, Julien (RSC Turbine Erfurt)

Bahn Kurzzeit Juniorinnen - Sperlich, Christina (SV Sömmerda)

Bahn Ausdauer Juniorinnen -Stern, Friederike (RV Elxleben)

 

Zeitplan (Entscheidungen):

Mittwoch, 14. August:
Teamsprint Junioren
Teamsprint Juniorinnen
Scratch Juniorinnen

Donnerstag, 15. August
Mannschaftsverfolgung Junioren
Mannschaftsverfolgung Juniorinnen
Scratch Junioren
Keirin Junioren

Freitag, 16. August
Einerverfolgung Junioren
Punktefahren Junioren
Omnium Juniorinnen
Sprint Juniorinnen

Samstag, 17. August:
500-m-Zeitfahren Juniorinnen
Einerverfolgung Juniorinnen
Sprint Junioren
Omnium Junioren

Sonntag, 18. August
Madison Juniorinnen
Keirin Juniorinnen
Madison Junioren
1000-m-Zeitfahren Junioren

06.08.2019 / BDR/TRV
zur Liste
© THÜRINGER RADSPORT-VERBAND e.V. 2019