cmire4_1304429914.jpg7eoasl_1304429914.jpgzzsuru_1555404639.jpgszdu26_1304429911.jpg

Neue Landesmeister im Straßenrennen

thumb_kyogf_1598867320.jpg

Im Rahmen des Rennwochenendes des RSC Turbine Erfurt in Töttelstädt mit Bundessichtungs- und Bundesligarennen wurden auch die neuen Landesmeister des Thüringer Radsport-Verbandes e.V. im Straßenrennen ermittelt.

Die neuen Landesmeister sind:

U11m: Tim Niklas Brehme (RSC Turbine Erfurt)

U11w: Enie Böttcher (SSV Gera 1990)

U13m: Max Jerzyna (SSV Gera 1990)

U13w: Alyssa Scheiding (RSC Turbine Erfurt)

U15m: Enzo Albersdörfer (SSV Gera 1990)

U15w: Lara Wolf (SSV Gera 1990)

U17m: Lucas Küfner (SSV Gera 1990)

U17w: Franzi Arendt (RSC Turbine Erfurt)

U19m: Philipp Gebhardt (SV Sömmerda)

U19w: keine Landesmeisterschaft aufgrund zu geringer Teilnehmerzahl

KT/Elite Amateure: Johannes Banzer (Team schnelleStelle p/b SC DHfK Leipzig - 1. RC Jena)

Frauen: Corinna Lechner (SV Aufbau Altenburg)

 

Ein großer Dank gilt dem RSC Turbine Erfurt für die Ausrichtung dieses Rennwochenendes mit einem anspruchsvollen Rennprogramm. Die Mühe der Organisation inkl. eines umfassenden Hygienekonzeptes, welches größenteils von allen Beteiligten und Teilnehmern angenommen und diszipliniert umgesetzt wurde, wurde mit spannenden Radrennen belohnt.

31.08.2020 / TRV
zur Liste
© THÜRINGER RADSPORT-VERBAND e.V. 2020