chssis_1371254924.jpgnfdmbq_1304429912.jpgcmire4_1304429914.jpgllouwu_1371254923.jpg

Jugendfördercup der SV SparkassenVersicherung 2020 beendet

thumb_8sl5be_1601886638.jpg

Mit der Deutschen Meisterschaft Einer Straße am Sonntag in Bruchsal konnten die U15-Sportler die letzten Punkte für den Thüringer Jugendfördercup der SV SparkassenVersicherung 2020 sammeln.

Sieger im SV-Cup 2020 und damit Gewinner der gelben Trikots der Gesamtführenden sind nach Abschluss aller Rennen:

U11w: Enie Böttcher (SSV Gera 1990)

U11m: Leon Suleck (SV Aufbau Altenburg)

U13w: Alyssa Scheiding (RSC Turbine Erfurt)

U13m: Max Jerzyna (SSV Gera 1990)

U15w: Lara Wolf (SSV Gera 1990)

U15m: Enzo Albersdörfer (SSV Gera 1990)

 

Die Gewinner der weißen Trikots (Bester Newcomer - 1. Lizenz im Jahr 2020) sind:

U11w: Lucia Wiencek (SSV Gera 1990)

U11m: Leon Suleck

U13w: Tabea Weiher (SSV Gera 1990)

U13m: Finn Ruppelt (SSV Gera 1990)

 

In der Altersklassen U15 gehen die blauen Trikots der Aktivsten Fahrer 2020 an:

U15w: Lara Wolf

U15m: Enzo Albersdörfer

 

In der Vereinswertung gewinnt der SSV Gera 1990 mit 2197 Punkten vor dem RSC Turbine Erfurt (734 Punkte) und dem RSC Waltershausen-Gotha (618 Punkte).

 

Die Gesamtsiegerehrung aller Altersklassen wird im Rahmen des Cup-Crosslaufs am 21.11.2020 in Gera durchgeführt.

05.10.2020 / TRV
zur Liste
© THÜRINGER RADSPORT-VERBAND e.V. 2020