chssis_1371254924.jpgnfdmbq_1304429912.jpgn8tind_1371254925.jpg7eoasl_1304429914.jpg

Radball Jugend und Junioren qualifiziert für DM Halbfinale

Ehrenbergs Radball Jugend und Junioren werden Gruppensieger bei ihren Viertelfinals zur Deutschen Meisterschaft und Qualifizieren sich für die Halbfinals mit Heimrecht am 2. April 2016 in der Ehrenberger Mehrzweckhalle.

Jugend
Junioren
16.03.2016 / SV Ehrenberg
mehr...

Thüringer Landesmeisterschaft im Radball 2016

Am 20. Februar fanden in Langenwolschendorf die Landesmeisterschaften im Radball statt. In fünf Altersklassen wurden die Landesmeister ermittelt. In der Altersklasse U13 blieben Elias Himmel und Elias Seitz (SV Blau-Gelb Ehrenberg) an diesem Tag ungeschlagen und sicherten sich somit den Landesmeistertitel. In der U17 konnten mit Vinzenz Winkler/Jonas  Zetzsche (SV Blau-Gelb Ehrenberg)  ebenfalls zwei Ehrenberger den Titel nach „Hause“ holen. Die Junioren (U19) Maximilian Schmidt und Niklas Schlich (SV Blau-Gelb Ehrenberg) konnten sich gegen alle Mannschaften erfolgreich durchsetzen und siegten somit. Bei den Schülern A (U15) gewannen die Langenwolschendorfer Deutschen Meister des vergangenen Jahres Manuel Paschka und Nils Kebsch. Bei den Schüler C (U11) wurden John Dornberg und Carl Mehnert (SV Langenleuba-Ndh.) neue Landesmeister im Radball. 

Altersklasse U13
Altersklasse U15
Altersklasse U17
Altersklasse U19
25.02.2016 / TRV

Radballer des SV Blau-Gelb Ehrenberg erfolgreich bei Neujahrsturnier 2016

Siegerehrung
radball.at

Am 02.01.2016 fand das 38. Internat. Neujahrsturnier 2016 der Elite in Ehrenberg statt. 6 Mannschaften aus 2 Nationen kämpften um den Sieg. Am Ende konnte sich das Team des "SV BG Ehrenberg 1" (Rico Rademann/Tino Kebsch) mit 13 Punkten vor dem Team des "RSV Großkoschen" mit 10 Punkten und dem tschechischen Team "Sokol Zlin-Prstne 1" mit 9 Punkten durchsetzten. Das Team "SV BG Ehrenberg 2" um Felix Dollmanski und Mike Schroeter wurde 6. 
Mit diesem gelungenen Start in das Jahr 2016 lässt sich nach vorne Blicken und auf die nächsten Erfolge national und international hoffen.  

Die genauen Ergebnisse zu den einzelnen Spielen findet Ihr hier: http://www.radball.at/

07.01.2016 / TRV

Jugendbildungsmaßnahme Radball des Thüringer Radsportverbandes

Ehrenberg: Am vergangenen Wochenende hatten sich die Nachwuchs-Radballer aus ganz Thüringen zu einer Jugendbildungsmaßnahme in der Mehrzweckhalle in Ehrenberg eingefunden.
16 Teilnehmer der Altersklassen U11 bis U19 haben sich unter der Leitung der Referenten Dieter Rademann (SV Blau-Gelb Ehrenberg), Tino Kebsch (SG Langenwolschendorf) und dem Thüringer Fachwart Radball, Marcel Taube (SV 1949 Langenleuba-Niederhain) erstmals den theoretischen und praktischen Anforderungen einer Jugendbildungsmaßnahme des Thüringer Radsportverbandes gestellt.

21.12.2015 / Jürgen Burkhardt
mehr...

Termine Kunstradsport 2016

Hiermit veröffentlicht der TRV die Termine im Kunstradsport für die Saison 2016.

18.11.2015 / TRV
mehr...

Thüringer Radball Nachwuchs hat sich in allen Klassen für das DM-Halbfinale qualifiziert

Nachdem am 28. März 2015 die Viertelfinals zur Deutschen Radball Meisterschaft der Schüler A (U13) und B (U15) gelaufen sind, steht nunmehr fest, dass der Radball Nachwuchs Thüringens in allen Nachwuchsklassen mit einer Mannschaft vertreten sein wird. Am Wochenende zuvor hatten sich schon die Jugend- und die Juniorenmannschaften des SV Blau-Gelb Ehrenberg das Startrecht für die Halbfinals erkämpft.

 

30.03.2015
mehr...

Bei den Radball-Nachwuchs Landesmeisterschafen setzten sich die Favoriten durch

Ehrenberg: In der Ehrenberger Mehrzweckhalle fanden am 28. Februar 2015 die diesjährigen Landesmeisterschaften der Nachwuchsklassen U11 bis U19 statt. Die Meisterschaften waren gleichzeitig die Qualifikation zu den weiterführenden Wettbewerben der Deutschen Meisterschaften. Es war also absolut für Spannung im Vorfeld gesorgt.

09.03.2015
mehr...

Bronze für Thüringer bei der Radball-DM

Am Wochenende den 14.06.2014 - 15.06.2014 fand in Ebersdorf bei Coburg die Deutsche Meisterschaft für Radball statt. Dort konnten sich in der U13 Manuel Paschka und Nils Kebsch (SG Langenwolschendorf)   die Bronzemedaille erkämpfen. Nach zwei Mal Gleichstand gegen SVW Lüblow und SV GW Lippersdorf konnten sie sich mit einem Tor mehr gegen RV Laubach und RV Mz.-Ebersheim   durchsetzten und erhielten somit den dritten Platz.

16.06.2014 / TRV

Souveräne Ehrenberger am 6. Spieltag in der 1. Radball Bundesliga!

Souveräne Ehrenberger am 6. Spieltag in der 1. Radball Bundesliga!

 Obernfeld: Die Radballmannschaft aus Ehrenberg musste zu ihrem letzten Bundesligaspieltag der Radballsaison 2014 in das Niedersächsische Obernfeld reisen. Um 14:00 Uhr stellte der Hallensprecher die Mannschaften aus Gärtringen (WTB) Uwe Berner/Matthias König (Ex-Weltmeister 2010), Oberesslingen (WTB), Max Bläsi/Stefan Mannes, die Sportfreunde aus Waldrems (WTB)  Tim Lindner/Thorsten Schneider, aus Ehrenberg Rico Rademann/Mike Schroeter, sowie die niedersächsischen Gastgeber Obernfeld I Manuel und Andre Kopp, Obernfeld II Julian und Raphael Kopp vor.

thumb_2dmfyi_1401862512.jpg
thumb_qraa6r_1401862550.jpg
04.06.2014 / Jürgen Burkhardt vom
mehr...

Langenwolschendorfer Nachwuchsradballer zur DM qualifiziert

 

Die Langenwolschendorfer Jonas Zetsche und Pascal Seidel (U15) und Manuel Paschka und Nils Kebsch (U13) haben sich zur Deutschen Meisterschaft im Radball qualifiziert. Beide Teams wurden vergangenes Wochenende jeweils Erste in ihrer Gruppe bei den Halbfinals zur DM! Das DM-Finale wird am 14. - 15. Juni 2014 im fränkischen Frohnlach ausgetragen.

 

05.05.2014 / TRV
Erg. 11 - 20 von 33
© THÜRINGER RADSPORT-VERBAND e.V. 2018